Fensterreparatur - Malermeister Bodden Ihr Fachbetrieb aus Berlin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fensterreparatur

Holzfenster

Fenster/Holzwerk kaputt ?

Das muss nicht sein!


40,9 % Holzfeuchte ? Das ist entschieden zuviel. Bei 20% Feuchtegehalt fängt Holz an zu faulen.Teure Reparaturen oder der komplette Austausch ist die Folge.

Wir können anhand unserer Messtechnik analysieren, ob Ihre Fenster/Holzwerk dicht bzw. intakt sind.

Logisch, da wo die Holzfeuchtewerte zu hoch sind ( > 15 % oder mehr) ist im wahrsten Sinne des Wortes etwas
"faul".

Handeln Sie!

Ein einfaches Überstreichen ohne gründliche Vorbehandlung ist kein wirksamer Schutz, da mögliche Ursachen für entstandene Schäden nur "kaschiert" werden.

Hauptursache der Holzschäden sind offene Fugen, Stirnholz, Querholzdübel, Harzgallen, natürliche Holzrisse und defekte Kittfasen.  Sie lassen Feuchtigkeit eindringen die vom Holz gespeichert wird. Auftreffende Sonneneinstrahlung heizt das Bauteil auf. Es entsteht Wasserdampfdruck und der will raus. Was dann passiert braucht man nicht ausdrücklich zu erklären.

Logisch! Die Farbe platzt ab.

Farbe hat nicht nur einen optischen Sinn sondern viel wichtiger ist, dass das Holz vor dem Verfaulen geschützt wird.
Ein regelmäßiger Anstrich und alle paar Jahre eine Nachkontrolle ist äußerst wichtig.

Tut man das nicht, geht das Fenster kaputt!

Wir können helfen! Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail in dem sie hier klicken.



Offene Fuge?
Zu Feucht ?
angefault ?
Fräsen
grundieren
füllen
Passstück
Lack
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü